#debunkthevirus

Falschmeldungen, Verschwörungsmythen und Desinformation sind Begriffe, die seit der Verbreitung des Coronavirus oft zu hören sind. Viele haben das Gefühl, dieser Informationsflut ohnmächtig gegenüber zu stehen. In der neuen #debunkthevirus Challenge zeigen JournalistInnen und ExpertInnen, mit welchen einfachen Mitteln man Falschmeldungen selbständig entlarven kann. In einem interaktiven Quiz lernen SchülerInnen, wie sie selbst Falschmeldungen über das Coronavirus erkennen können. Eine Erweiterung der Serie widmet, sich speziell dem Umgang mit Verschwörungstheorien. Ein besonderes Highlight dieses Lernmaterials ist das Online-Spiel “Calm Down Chameleoen”. Anfrage und Zugang unter: office@digitalerkompass.at.