Warum es wichtig ist

Das Problem

Fake News, Verschwörungsmythen und Filterblasen sind die Schlagworte einer unübersichtlich gewordenen Medienlandschaft. Die meisten Jugendlichen informieren sich heutzutage größtenteils online über Social Media Kanäle. Dort treffen sie auf eine unüberschaubare Menge an Informationen, welche ungefiltert auf sie einwirkt. Sie können auf exzellente Inhalte stoßen, treffen aber auch auf Falschmeldungen und Verschwörungsmythen. Denn Big Tech Unternehmen präsentieren verschiedene Quellen gleichwertig nebeneinander. Doch welche Quellen informieren und welche manipulieren? Das ist eine Kernfrage der heutigen Zeit und der Bildungsauftrag des 21. Jahrhunderts.

Unsere Lösung

Digitaler Kompass verfolgt die Vision eines sozialen Wandels hin zu einer redaktionellen Generation – einer Generation von Heranwachsenden, die journalistische Grundtechniken erlernt hat und Informationen im digitalen Raum selbständig auf ihren Wahrheitsgehalt untersucht. Sie trifft mündige demokratische Entscheidungen und weist den Weg in einen künftigen faktenbasierten Diskurs im Sinne des Gemeinwohls. Für dieses Ziel bieten wir zahlreiche Weiterbildungsangebote für Schüler:innen und Lehrer:innen, betreiben wissenschaftliche Forschung und etablieren journalistische Vorbilder auf TikTok und Instagram. Eine Übersicht über unsere Vorhaben finden Sie in unserer Wirkungslogik.

 

  • Read More
    Hier findet man alle unsere Workshop Angebote für Schulklassen, Lehrkräfte und NPOs.
  • Hier findet man alle unsere Webinar Angebote für Schulklassen, Lehrkräfte und NPOs.
  • Hier findet man alle unsere E- Learning Angebote für Schulklassen, Lehrkräfte und NPOs.

Unsere Forschung

Corona Report: Jugend & Medien
Untersuchung 2020
Lie Detectors Report
Journalist´s findings from the classroom
Tage der Nachrichtenbildung
Messung des Social Impacts